Dienstag, 20. September 2016

#Deutschlandtour2016, zu Gast im Etzdorfer Hof


Für einen Termin in Eisenberg hatte ich mir eine Übernachtung im Etzdorfer Hof gebucht. Das Hotel war mir im Internet aufgefallen, weil es als Naturhotel vorgestellt wurde und das hat mich natürlich interessiert.

Das Hotel war früher mal ein großer Bauernhof und liegt recht ruhig ca. 17 km von Gera entfernt.


Neben dem Hotelbetrieb gibt es eine Hofschenke mit Restaurant, einen Hofladen, ein Bauernmuseum und eine Pferdepension, also beste Voraussetzungen für einen naturbezogenen Urlaub.



Frühstück in die Ausstattung der Zimmer sind bestens, es gibt ausreichend Parkplätze, auch für Busse und größere Fahrzeuge, im Hotel ist ein Fahrstuhl vorhanden und es gibt besondere behindertengerechte Zimmer.




Ich kann Ihnen dieses Hotel nur empfehlen, man fühlt sich wohl, wohnt in  besonders schönen Räumen, die Zimmereinrichtungen, das Bad sind bestens und das Frühstüch lässt keine Wünsche offen. Für den Heimweg können Sie dann im Hofladen noch regionale Produkte in einer natürlichen Geschmacksvielfalt erwerben und so die Urlaubstage nachwirken lassen.

Mehr Informationen zum Hotel und aktuellen Angeboten finden Sie hier.