Samstag, 11. Juni 2016

#Deutschlandtour2016, seltsame Bäume

Mittlerweile bin ich auf meiner Tour in Wandlitz angekommen. Heute hatte ich dort einen spannenden Termin im Barnim Panorama, Naturparkzentrum-Agrarmuseum Wandlitz, darüber berichte ich noch in einem eigenen Beitrag.

Als ich heute Abend noch eine Tour durch den Wald machte, sind mir diese seltsamen Bäume aufgefallen. Kiefern, deren Rinde abgeschält und parallele, schräge Schnitte angebracht wurden, aber zu welchem Zweck?

Die Verletzung der Bäume scheint schon etwas länger her zu sein. Wer hat eine Idee, warum wurden diese Schnitte angebracht?