Freitag, 6. Mai 2016

#Deutschlandtour2016, unterwegs im Naturpark Schwalm-Nette


Den Vatertag habe ich in diesem Jahr im Naturpark Schwalm-Nette verbracht. Nicht zum ersten Mal, ich war schon öfters mit dem Umweltmobil dabei, wenn der Naturpark in Nettetal- Hinsbeck seinen traditionellen Wandertag veranstaltet. Der Naturpark hat wirklich was zu bieten.

Besonders die Krickenbecker Seenlandschaft lohnt sich. Dieses ehemalige Torfabbaugebiet ist mittlerweile eine ganz besondere Naturlandschaft und Rückzugsgebiet für viele seltene Arten.




Die Gegend um die Seenlandschaft ist mit Rad- und Wanderwegen sehr gut erschlossen. Man durchquert eine schöne Waldlandschaft mit erholsamen Ruheplätzen und entdeckt so manch skuriellen Baumriesen.





Ich wohne bei meinem Termin im Naturpark immer im Landgasthof Waldesruh, einem ruhig gelegenen Gasthof, in dem man entspannt übernachten und sehr gut essen kann. Bei schönem Wetter lädt der großzügig angelegte Biergarten zu Verweilen ein.




Ein idealer Urlaubsort für naturbegeisterte Familien, Rad-und Wanderfreunde.

Mehr Informationen