#Deutschlandtour2016, unterwegs im Naturpark Fläming


Einige Tage war ich im Naturpark Fläming unterwegs und ich hatte Glück, in meiner Lieblingspension war noch ein Zimmer frei.

Mittlerweile ist es schon fast Tradition, wenn ich im Fläming zu tun habe, wohne ich immer in der Buchholzmühle. Die Pension liegt traumhaft im Wald, absolut ruhig und ich kann von hier aus ideal meine Termine in Dessau oder Wittenberg wahrnehmen.


Das Frühstück und die anderen Mahlzeiten sind ein Traum, gute regionale Produkte, top zubereitet, mit frischen Kräutern aus dem Garten verfeinert, jedesmal ein Genuss.  Bei dieser Tour hatte ich einen freien Tag und konnte mir den angrenzenden Wald genauer anschauen. Ein Paradies für den Biber, der hier fleißig zu Gange ist. Seine Spuren sind nicht zu übersehen.




Im Naturpark Fläming gibt es viele naturbelassene Gebiete mit einer besonderen Tier- und Pflanzenwelt. Die Buchholz-Mühle ist der ideale Ausgangspunkt für spannende Touren in die Natur oder eine Erkundungstour in die historisch interessanten Städte Dessau und Wittenberg zu unternehmen.