Freitag, 24. Juli 2015

Löwen in der Lüneburger Heide

Ja, Sie haben richtig gelesen, in der Lüneburger Heide gibt es Löwen, in freier Wildbahn. Die Wölfe habe ich zwar nicht gesehen, aber Löwen habe ich entdeckt und fotografiert.



Natürlich nicht die großen Raubkatzen mit langen Mähnen, die wir aus Afrika kennen, sondern Ameisenlöwen, diese fantastischen Insekten die sich Fangtrichter bauen und Ameisen und andere kleinere Insekten jagen.



Nach zwei Jahren Lebensweise als Räuber mit Fangtrichter, verpuppt sich der Ameisenlöwe und entwickelt sich zur Ameisenjungfer. Dieses libellenähnliche Insekt lebt ebenfalls räuberisch, legt Eier im Sand ab, aus denen sich wieder ein Ameisenlöwe entwickelt.


Beobachten können Sie diese spannenden Tiere in der Ameisenschauanlage im Walderlebniszentrum Ehrhorn.



Deshalb beim Besuch in der Lüneburger Heide auf jeden Fall das Walderlebniszentrum Ehrhorn einplanen. Mehr Informationen zum Walderlebniszentrum