Samstag, 13. Juni 2015

Zu Hause angekommen

Heute spät in der Nacht bin zu Hause angekommen. Stürmisch war die Begrüßung durch meinen Hund und meine Frau, genau in der Reihenfolge, der Hund drängelt sich immer vor.
Heute Morgen habe ich dann meinen Falken und meinen Uhu begrüßt. Ben, so heißt mein Uhu, hatte mir natürlich viel zu erzählen.