Montag, 13. April 2015

Kleine Ostern in Altjeßnitz

Kleine Ostern ist eine ganz besondere Veranstaltung, die der Naturpark Dübener Heide jedes Jahr am Sonntag nach Ostern durchführt. Früher mussten die Bauern ihre Produkte vor Ostern auf dem Markt verkaufen. Für die eigenen Kinder stand nur das zur Verfügung, was nicht verkauft wurde. Deshalb wurden sie am Sonntag nach Ostern beschenkt. Um diesen Brauch zu pflegen, werden in Gutspark in Altjeßnitz Eier und andere Ostergeschenke versteckt, die die Kinder dann an kleine Ostern suchen können. Der Gutspark beherbergt das älteste Labyrinth in Deutschland und ist immer einen Besuch wert.