Donnerstag, 20. November 2014

Dekorative Futterstellen

Futterstellen für Singvögel kann man mit etwas Geschick zu wahren Schmuckstücken in Garten machen. Diese Futterstelle wurde aus einem, schräg aufgeschnittenem Birkenstamm gebastelt. Neben einer Eule können auch andere Tiergesichter umgesetzt werden. Gefüllt ist die Futterstelle mit Sonnenblumenkernen, Haferflocken, Waldbeeren, Erdnüssen und das alles mit Pflanzenfett vermischt.